Drive

Der neue ECLIPSE CROSS PHEV bietet ein beeindruckendes Kurvenverhalten. Dies ist vor allem auf den modernen Super All Wheel Control (S AWC) Allradantrieb zurückzuführen, der auf jedem Terrain das beste Fahrerlebnis bietet. 

DER ECLIPSE CROSS PHEV MIT ZWEI ELEKTRO- MOTOREN

Im Gegensatz zu vielen anderen Hybridfahrzeugen verfügt der Eclipse Cross PHEV über zwei Elektromotoren. Diese beiden Motoren garantieren, dass das Fahrzeug die EV-Leistung häufiger nutzen kann. 

SUPER ALL WHEEL CONTROL

Überragende Stabilität

Der moderne Super All Wheel Control (S-AWC) Allradantrieb verteilt automatisch Drehmoment und Traktion auf jedes Rad. Das Ergebnis ist ein 4WD-System, das sowohl auf Asphalt- als auch auf Schotterstraßen eine optimale Stabilität und Leistung bietet.

Super All Wheel Control

Active Yaw Control (AYC)

Optimal für kurvenreiche Fahrten

Active Yaw Control (AYC) verbessert die Kurvenfahrt, indem die Antriebs- und Bremskräfte optimal auf das die linken und rechten Räder verteilt werden.

Active Stability Control (ASC)

Stabilität unter allen Bedingungen

Die aktive Stabilitäts- und Traktionskontrolle (ASTC) hilft Ihnen dabei, die Kontrolle über Ihren Eclipse Cross PHEV zu behalten. ASTC verteilt die Bremskraft auf die Räder und passt die Motorleistung automatisch an.

Antiblockiersystem (ABS)

Nie mehr blockierte Bremsen

Das Antiblockiersystem (ABS) verhindert, dass die Räder bei starkem Bremsen oder beim Bremsen auf rutschigen Straßenoberflächen blockieren. Dadurch können Sie mögliche Hindernisse umgehen und/oder Kollisionen vermeiden.

FAHRMODUSSCHALTER

Allzeit bereit.

Mit dem Fahrmodusschalter maximieren Sie die Traktion und Stabilität des Eclipse Cross PHEV im Gelände. Per Knopfdruck aktivieren Sie den gewünschten Modus: Normal, Snow, Gravel, Tarmac und Eco. 

Der 2,4-Liter-Benzinermotor

Höhere Energieeffizienz bei höherer Leistung

Der 2,4-Liter-Benziner arbeitet dank einer speziellen Kurbelmechanik und der variablen Ventilsteuerung „MIVEC“ im Niedrig- und Teillastbetrieb nach dem sogenannten Atkinson-Zyklus mit verlängertem Expansionshub, im Hochlastbereich dagegen nach dem normalen Prinzip des Ottomotors. Die Folge ist ein höherer Wirkungsgrad respektive höhere Energieeffizienz bei gleichzeitig höherer Leistung.

HEAD-UP DISPLAY

Alles im Blick

Ein futuristisches Head-Up Display befindet sich auf dem Armaturenbrett, direkt über dem Lenkrad. Somit sind Ihre Augen immer auf die vor Ihnen liegende Strasse gerichtet und dennoch haben Sie immer den perfekten Überblick über die wichtige Informationen, wie Geschwindigkeit, Navigation und Warnungen.

MULTI-INFORMATION DISPLAY

Immer am neuesten Stand

Durch das vollfarbige LCD Multi-Information Display erhalten Sie Informationen über den Start, den Fahrmodus-Status und Sicherheitshinweise. Inmitten der Geschwindigkeitsanzeige ist das Display so positioniert, dass es mit minimaler Augenbewegung leicht zu finden ist, sodass Sie sich auf die Strasse konzentrieren können.

Hochentwickelte Federungstechnologie

Optimale Stabilität

Die Federung des Eclipse Cross PHEV wurde für ein stabiles und sanftes Fahren entwickelt.

ECLIPSE CROSS PHEV

Entdecken Sie das einzigartige Außendesign des Eclipse Cross PHEV.