Technologie & Sicherheit

Es spielt keine Rolle, ob Sie pro Woche zehn oder zehntausend Kilometer fahren. Sicherheit steht beim Space Star an erster Stelle.

Robuste Karosserie

Immer auf der sicheren Seite

Die Karosserie des Space Star ist extrem robust und leicht. Dies liegt daran, dass wir hochfeste Stahlplatten verwenden, die zu einer wesentlich höheren Kollisionssicherheit beitragen.
Alt Text

Airbag System

Schutz für alle im Auto

Damit Sie und Ihre Passagiere auch im Fall einer Kollision optimal geschützt sind, verfügt der Space Star über insgesamt 7 Airbags, die ein Höchstmaß an Sicherheit auf allen Plätzen gewährleisten. Die Vordersitze sind mit Front-Airbags, Seiten-Airbags, sowie mit einem zusätzlichen Knie-Airbag am Fahrersitz ausgestattet, der die Beine bei einem Frontalaufprall schützt. Bei seitlichen Kollisionen profitieren die Passagiere von Kopf-Airbags, die sich entlang der Scheiben entfalten.
Alt Text
Aktive Stabilitäts- und Traktionskontrolle ASTC – Active Stability Control

Pures Fahrvergnügen ohne Kompromisse

Wenn die Räder auf rutschigem Untergrund oder beim Drehen den Halt verlieren, passt ASTC automatisch die Motorleistung an und bringt Bremskraft an die entsprechenden Räder, um die Kontrolle zu behalten und ein Schleudern zu verhindern.
Alt Text
ABS mit EBD

Ein Bremssystem für das Bremssystem

Unser Antiblockiersystem verhindert, dass die Räder während einer Notbremsung blockieren. Neben ABS verfügt der Space Star über eine elektronische Bremskraftverteilung. Dieses System verteilt die Bremskraft automatisch auf alle vier Räder, um die Bremsleistung zu verbessern.
Alt Text
Berganfahrhilfe - Hill Start Assist (HSA)

Die richtige Richtung

Mit der Berganfahrhilfe HSA starten Sie Ihren Space Star auch an steilen Hängen spielend leicht, ohne dass die Gefahr von Rückwärtsrollen besteht. Wird eine Steigung erkannt, so ist die Bremse automatisch aktiv, bis das Gaspedal von Ihnen betätigt wird.
Alt Text
Reifendrucküberwachungssystem (TPMS)

Der richtige Druck

Sensoren und Sender in den Rädern überwachen den Reifendruck. Wenn ein oder mehrere Reifen deutlich untererfüllt sind, blinkt eine Warnleuchte auf der Instrumententafel.
Space Star
Was möchten Sie als nächstes tun?