SHOOTING STAR DER VIENNA AUTO SHOW

Der neue Mitsubishi Space Star zieht alle Blicke auf sich

Sieben Jahre und zwei Modellgenerationen später, erstrahlt der neue Mitsubishi SPACE STAR im frischen Design mit dem marken- typischen „Dynamic Shield“, modern gestaltetem Interieur und sportlichem Flair – der perfekte City-Flitzer.

Neuerungen und Vorteile auf einen Blick

  • Klein, aber oho: weiterentwickelte 1,0 und 1,2 Liter MIVEC Benzin- motoren mit Frontantrieb
  • Kompakt und trotzdem geräumig: Längenzuwachs um 50 mm auf 3,854 m Gesamtlänge
  • Funktionales Design: elegante Linienführung mit verbesserter Aerodynamik
  • Mehr Sicherheit: Notbremsassistent (FCM)

Serienmäßige Komfortausstattung

Wer jetzt annimmt, dass ein paar Extras den Preis des neuen Mitsubishi SPACE STAR in die Höhe schnellen lassen, der irrt gewaltig. Das Fahrzeug überzeugt mit serienmäßiger Top-Ausstattung, die sich sehen lassen kann: manuelle Klimaanlage, Regen- und Licht-Sensor, elek- trische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Audioset mit Radio-, CD-, MP3-Kombination mit vier Lautsprechern und AUX-Eingang, SRS-Airbags, ABS mit EBD, ESP, Traktionskontrolle, Berg- anfahrhilfe, ISO-Fix Kindersitzbefestigung, umklappbare 60:40 Rücksitz- lehne, 14 Zoll Stahlfelgen mit 165/65 R14 Niederquerschnittsreifen mit Fullcover-Radabdeckungen, und, und, und … 

Effizient und sparsam im Verbrauch

Der Mitsubishi COLT-Nachfolger mit Platz für bis zu fünf Personen hat dank konsequentem Leichtbau, wirtschaftlichen Motoren und der verbesserten Aerodynamik einen geringen Kraftstoffverbrauch, der sich garantiert in der Geldbörse bemerkbar macht. Mit Verbrauchswerten ab 4,5 l/100km und Emissionswerten ab 103 g CO2 /km (nach WLTP Euro 6d Temp mit NEFZ) ist der Eco-friendly Mitsubishi SPACE STAR ein äußerst wirt- schaftliches und vor allem CO2-armes Einstiegsmodell.

Space Star Preisliste

Mein Mitsubishi Magazin