Mitsubishi Motors auf dem 89. Genfer Automobil Salon - Weltpremiere: ENGELBERG TOURER

Mitsubishi Motors Corporation  ist vom 5. bis 17. März 2019 auf dem 89. Internationalen Automobil-Salon in Genf, unter dem Slogan des Unternehmens - "Drive your Ambition" präsentieren wir als Weltpremiere den Mitsubishi ENGELBERG TOURER, ein fortschrittliches, elektrifiziertes mit All-Wheel Control ausgestattetes SUV-Modell mit einem neuen Qualitätsniveau.
 
Konzept
Engelberg ist eine weltweit bekannte Skiregion in der Zentralschweiz mit einem sensationellen Bergpanorama. Freestyler, Freerider, Skifahrer und Snowboarder schätzen die herausfordernden Pisten und Abfahrten. Mitsubishi ENGELBERG TOURER ist ein moderner Twin-Motor 4WD Plug-in-Hybrid EV (PHEV). Der ENGELBERG TOURER bietet ein hohes Niveau an Fahrer-Performance, das gewährleistet dem Fahrer bestes Handling und Fahrfreude bei jedem Wetter unter verschiedenen Straßenbedingungen. Kombiniert wird das Fahrvergnügen mit einer erweiterten Cruising Range, durch mehr Kapazität der Batterien. Dieses exzellente Paket an Neuerungen erlaubt es mit Familie und Freunden - mit der erweiterten Ladekapazität - neue Abenteuer Destinationen zu erschließen.
Design
Mitsubishi ENGELBERG TOURER macht seinen Namen alle Ehre. Er ist jederzeit bereit für ausgiebige Reisen und er besticht durch sein elegantes Äußeres und dem funktionellen Look eines Allrad-Crossovers. Diese Handwerkskunst transferiert die neue Design-Philosophie der Marke Mitsubishi. Die Karosserie verkörpert kraftvolles Design und einzigartige Zuverlässigkeit. Das Innenraum-Konzept ist großzügig gestaltet und erlaubt allen Passagieren einen Fahrkomfort der Sonderklasse kombiniert mit qualitativ hochwertigen Materialien und einem einzigartigen Interieur-Konzept. Besondere Produktfeatures unterstreichen noch den fortschrittlichen SUV-Look.
Onboard Technologien
Für den Mitsubishi ENGELBERG TOURER entwickelte Mitsubishi Motors das Twin-Motor PHEV System vom Mitsubishi Outlander weiter. Die neue Generation der Elektrifizierung kombiniert mit dem einzigartigen All-Wheel Control-System sorgt für eine schnellere Reaktion des Fahrzeugs. Durch diese Technologie ist das SUV-Modell für jede Straßen- und Wetterlage gewappnet. Mitsubishi ENGELBERG TOURER ist mit dem PHEV-System der neuesten Generation als Top of the Line Modell ausgestattet.

PHEV

  • Die Erweiterung der Batteriekapazität auf 20 kWh und die Anordnung der Batterie im Fahrzeugboden erlaubt zusätzlichen Platz für eine 3. Sitzreihe.
  • Der 2,4 Liter Atkinson Benzinmotor harmonisiert bestens mit der PHEV-Technologie. Im seriellen Hybrid-Modus wird mehr Generatorleistung und eine höhere Regenerations-Rate installiert, dh: ruhigeres Innengeräusch-Niveau und geringerer Kraftstoff-Verbrauch. Fazit mehr Energieeffizienz durch Detailverbesserungen wie beispielsweise Reduktion des Luftwiderstandes durch Schließen der Kühlerrippen.
  • Mitsubishi ENGELBERG TOURER hat eine elektrische Reichweite von 70 km (lt. WLTP) und eine kombinierte Gesamtreichweite von 700 km (lt. WLTP).
Super All Wheel Control-System
Mitsubishi Motors integrierte im Mitsubishi ENGELBERG TOURER das Twin Motor Allrad-System-S-AWC, welches weltweit bekannt aus dem Motorsport und den Lancer Evolution-Modellen ist.
Mit hoher 4WD Leistung, hoher Effizienz mit Front- und Heckmotoren und technischen Details wie dem AYC – dem Giermoment Sensor, der voll integriert ist im Allrad System. Weitere Sicherheitsfeatures sind serienmäßig, wie ABS, ESP, Traktionskontrolle, Berganfahrhilfe etc.
Infotainment-System
Der Fahrer des Mitsubishi ENGELBERG TOURER erhält über das Infotainment-System tagesaktuelle Wetter-, Temperatur-, Topographie-, Verkehrsdaten und Fahrbahn-Beschaffenheit um den optimalen Drive-Modus im S-AWC-System zu aktivieren.
Mitsubishi ENGELBERG TOURER schafft durch das fortschrittliche PHEV Motor & Batterie Konzept eine kraftvolle, exzellente Umweltperformance. In Kombination mit dem S-AWC Allradsystem garantiert das neue Konzept-Modell bestes Handling und volle Fahrfreude bei allen Wetter- und Fahrbahnbedingungen.