Aussendesign

Mit dem neuen Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid erleben Sie jetzt die verantwortungsbewusste Weiterentwicklung des herkömmlichen SUV. Er ist der Erste seiner Klasse, den Sie allein mit Strom fahren können. Bis zu 45 km rein elektrisch und mit einer Tankfüllung und voller Ladung der Batterie bis zu 800 km insgesamt. Umweltbewusstsein kann man also endlich auch bei einer SUV-Fahrt demonstrieren.

 
 
dsg
Eine Fusion aus Schutz und Leistung

Das Dynamic Shield

Eine Fusion aus Schutz und Leistung

Zahlreiche Windkanaltests und Computersimulationen waren unter anderem für das aerodynamische Design des Outlander PHEV verantwortlich. Kleine Feinheiten, wie optimierte Seitenspiegel, tragen zu einem geringeren CO2-Ausstoß und einem stabilen Fahrverhalten bei.

Frontgrill

Auffallend stark

Der Frontgrill drückt Kraft und Leistung aus - Chrom-Akzente an den Seiten vermitteln die Stärke und Raffinesse eines Premium-SUV.

LED-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrleuchten und LED-Nebelscheinwerfern

Stets den Überblick haben

Die stilvollen neuen Scheinwerfer verfügen über LED-Beleuchtung für das Fern- und Abblendlicht und beleuchten die Fahrbahn mit weißem Licht.

Elektrische Heckklappe

Einfach per Knopfdruck

Die elektrische Heckklappe kann mittels Schalter vom Fahrersitz, Fernbedienung oder Schalter an der Heckklappe geöffnet und geschlossen werden.

 

Regen- und Lichtsensor

Stets den Überblick bewahren

Sensoren erkennen die Menge an Regen und Licht und schalten bei Bedarf die Scheibenwischer oder die Beleuchtung automatisch ein.

 
outlander phev
Entdecken Sie die zahlreichen Innenausstattung-Features des Outlander PHEV